Blog

H&Ms Sammelprogramm für ungewollte Kleidung und Textilien

Die H&M-Initiative zum Sammeln unerwünschter Kleidung und Heimtextilien läuft seit 2013. In dieser Zeit wurden in allen Geschäften über 100.000 Tonnen unerwünschter Kleidung und Textilien zur Wiederverwendung, Wiederverwertung oder zum Recycling gesammelt. Das Bekleidungssammelprogramm von H&M ist das größte der Welt. In mehr als 2.500 Geschäften werden jedes Jahr mehrere tausend Tonnen Alttextilien gesammelt. Bevor sie die Sortieranlage erreichen, werden…

Wie Kleidung sortiert und recycelt wird

Vertreter der Fabrik gaben uns eine Führung und zeigten uns, wo der Sekundenzeiger seine Reise begann. Über eine Million Tonnen Kleidung werden jedes Jahr in Deutschland weggeworfen. Wir sammeln mehr als 50.000 Tonnen, ein kleiner Teil des Marktes. Wir stellen eigene Container für die Kleidersammlung auf. Für jeden Container zahlen wir Miete an die Gemeinde oder einen kommerziellen Partner (z….

Recycling und Entsorgung von Altkleidern und Textilien: Methoden, Technologie, Perspektiven der Industrie.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viele Stoffartikel jedes Jahr auf der Welt hergestellt werden und wie viele unbrauchbare oder einfach überflüssige Kleidungsstücke weggeworfen werden? Stellen Sie sich vor, jeden Tag rund 200.000 Tonnen, und diese Zahl wächst leider immer noch. Die Frage nach der Sinnhaftigkeit, Stoffe als Wertstoffe zu verwenden und ausgedienten Textilien eine zweite Chance zu geben,…